PNEUMATIS, IHR PARTNER

Seit über 25 Jahren

Eine Struktur, die an Ihre Bedürfnisse angepasst ist und bei der die Projekte unserer Kunden Priorität haben

Pneumatis, ein französisches Unternehmen mit über 25 Jahren Erfahrung, ist auf die Entwicklung und Herstellung von Luftfedersystemen spezialisiert.

Pneumatis ist ein bedeutender Marktführer in den Bereichen Industrie, Schiene, Landwirtschaft und Industriefahrzeuge und unterscheidet sich von seinen Mitbewerbern durch sein umfassendes Know-how und seine Aufmerksamkeit, die durch seine Reaktivität und sein menschliches Ausmaß erworben wurden.

Von der Definition der Spezifikationen über die Erstellung eines Prototyps bis hin zur Einführung einer Serie stehen unsere kommerziellen und technischen Teams zur Verfügung und sind erreichbar.

Von Dunlop CPVI bis Pneumatis

Dunlop CPVI, der Vorgänger von Pneumatis, wurde 1992 gegründet und war ursprünglich ein Handelsunternehmen. Die Gründer Jean-Louis Guérin (ehemals Dunlop France) und Christophe Gérard, die verstanden hatten, dass es keinen Integrator für die Herstellung von Luftkissen gab, machten es schnell zu einem wichtigen Akteur.

Aus diesem Grund haben sie beschlossen, diesen Spezialisten zu schaffen, um die Bedürfnisse ihrer Kunden zu erfüllen und ihnen insbesondere Lösungen anbieten zu können, die auf den Mehrwert des Kunden zugeschnitten sind ... zu 100% in Frankreich konzipiert, entworfen und entwickelt. Die Produktreihen entwickelten sich schnell und schufen so die neue Rolle des „Systemdesigners“ für Luftfedersysteme, wodurch es möglich wurde, Luftfedersysteme zu entwickeln, die an jeden Kunden angepasst sind.

Die Unterschiede

Nach der Entwicklung zahlreicher Produkte und Anwendungen erhielt Pneumatis 1998 die Goldmedaille für die Exel-Gruppe für die Entwicklung von Luftsystemen im Agrarsektor. Unsere Erfahrung in allen Bereichen, einschließlich der Schiene, wurde belohnt, als wir 2010 mit unseren auf dem Stromabnehmer montierten Luftkissen den TGV-Geschwindigkeitsweltrekord gewannen.

2018 haben wir unser 25-jähriges Jubiläum gefeiert.